Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Unser Verein / Das sind wir

Das sind wir

Das sind wir
Unsere Mitglieder im Naturfrendeskreis.

.. mit einem Augenzwinkern ...





Torsten Kühnel

Das Leben ist zum Leben da. Es findet immer einen Weg und heilt sich selbst.“

Seine Kindheit könnte er bei den Waltons oder auf "unserer kleinen Farm" verbracht haben.

Eine wirklich gelungene Mischung aus Miraculix, Charles Ingalls, McGiver und einem Merlin.

Irgend wann sprühen grüne Funken aus unserem Schornstein, fängt unser Haus an zu hüpfen und eine leuchtende Kugel steigt zum Himmel empor:) Ratet mal, wer drin sitzt...




Michaela Kühnel

Tief verwurzelt in der Erde, wie Phönix aus der Asche immer wieder neu, getragen vom Wind, geborgen im Wasser, erfüllt vom Spirit des Lebens.

Unsere Kräuterfrau, Hüterin des Alten Wissens.

www.suelzefee.de



Helena_am-Dolmen_Irland


Helena, die Strahlende

... unser Sonnenschein, die Achtsame.

Sie vermag dem Flüstern der Natur zu Lauschen, den Wesen der Zwischenräume Ausdruck zu verleihen und wundersam zarte Fäden zu weben von Einem zum Andern.

Kein Wunder, dass Sie sich wohl fühlt im feenhaften Irland:)





Peggy Helmecke

Mit Märchen und Sagen aus uralten Tagen, entführt uns Frau Pex

in bunte vergessene heilsame Welten, schaust hinter Kulissen-

und gar nicht selten, entdeckst Du im Spiegel ein Funkeln, ein Wissen- schwupp bist du PerPlex.

www.perplex.yolasite.com

 

Dominik Schrader

Steine rollen durch das Land, Steine sind total entspannt...“(Nena)

Steine reden, erwachen zum Leben, durch seine Hand.

 

Annette Ackermann

Eisen, Metall und alles was blinkert, hat Netty gefeilt, gebogen, gepinkert.

Du kannst sie im Hof, im Garten entdecken, die rostigen Wesen,

die klappernd sich recken, mit ihren Streichen die Kindlein gern necken.


Stefan Briza

Sein Element ist die Erde. Stefan formt wunderschöne praktische,

mitunter recht urwitzige Kreationen aus Ton.

So eine Art mittelalterlicher Hunderwasser-Tausendsassa halt.

http://hoftoepferei.de/


Matthias Päuler

Der mit dem Leben tanzt.

Hast du so einen Freund an Deiner Seite bist du im Lachen wie im Weinen, im Staunen und Forschen, im Schaffen und ebenso im Ruh´n erfüllt vom Glück der Gemeinsamkeit.

„Wenn zwei sich treffen in meinem Namen, bin ich als Dritter in ihrer Mitte.“

Das trifft es wohl am Besten.

 


Elke Wiesenberg-Möller

Die Frau in den Bergen, erzählt von den Wilden Wurzen, Bäumen, Drachen und Zwergen.

Innere Schau funktioniert am Nachhaltigsten im erdigen Tun.

Gib Dich hin an die Notwendigkeit Deines Seins und du erhältst zusammen mit der Nahrung und allem was es zum Leben braucht eine Ahnung vom Sinn der hinter allem steht.


Kerstin und Richard „Löwenherz“ Blanke ...Glückwunsch zum zweiten Kindlein

 

Adrian

Unser jüngstes Vereinsmitglied, vielleicht die älteste Seele,

ganz sicher der Weise unter uns.

Du Lehrer, Kind und Sonnenschein, bringst uns in Spähren des Seins, die ich vorher nicht erahnen konnte. Du schenkst uns in Deiner Vollkommenheit, turbo Lernerfahrungen gekoppelt mit tiefer Demut und Dankbarkeit ans Leben.

Dich zu tragen, von Dir getragen zu werden ist der vollendete Ausdruck der Dualität, durchdrungen, beseelt von allem was ist.




Coco

Unser lieber treuer Freund Coco ist nun im Hundehimmel.

Hab Spass lieber Freund, jetzt kannst Du wieder rumtollen und springen nach Herzenslust.

Ich vermiss Dich so unsagbar, geliebte "Fellfresse".

Artikelaktionen