Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Rezepte / Waschmittel selbst gemacht

Waschmittel selbst gemacht

Waschmittel selbst gemacht
Unser Rezept für selbst gemachtes Waschmittel preiswert und ruck zuck fertig.

Immer mehr achten wir darauf, was wir in unserer Leben einladen, was wir an uns und in uns herein lassen. Das beginnt mit Gedankenhygiene und erfasst natürlich auch die Körperhygiene und unsere Kleidung.

Unseren Weg werden viele von sich selbst kennen, Waschnüsse, biologische Waschbausysteme etc. Für uns sollte es, praktikabel, möglichst biologisch sein und so weit als möglich selbst herstellbar. Die Zutaten für unser Waschmittel stellen wir momentan noch nicht selbst her, das ist der nächste Schritt.

Zutaten: Bio. Seife, Natron, Waschsoda, Ätherische Öle.

Natron und Seife gilt es künftig aus Holzache selber zu machen. ( ...wer weiß, vielleicht steigen ja eines Tages orange-grüne Wolken aus unserem Laboratorium und wir kreieren unsere eigenen ätherischen Öle mmmhhh...)

So, die Seife wird geraspelt, dann Natron und Waschsoda dazu, je nach Stimmung ein Dufti aus ätherischen Ölen direkt mit in das Waschmittelfach, fertig. Alle paar Wochen bekommt die Waschmaschine eine Entkalkungskur aus Zitronensäure im Kochwaschgang und alles ist supi.

Für starke Verschmutzungen benutze ich die alt bewährte Kernseife. Unsere Wäsche wird sauber, nicht Werbe - Chemie - Blütenreinweiss, einen Hauch von Natürlichkeit sieht man unserer Kleidung ebenso an wie uns auch, aber das ist halt unser Leben und das zeige ich gern. Unsere Kleiung kratz nicht, die Haut juckt nicht, wir alle haben ein gutes Hautbild, frei von solchen Dingen wie Neudermitis o.ä.

Wir sind ein Familie mit sehr hohem Waschbedarf, wir waschen täglich mind. 1 Maschine, da unser Kleiner Fratz halt viel viel Wäsche verbraucht. Unsere Kosten für Waschmittel errechnen sie wie folgt:

Bio Olivenölseife für 12 Monate: 45 Euro

Natron 5 kg Jahresvorrat: 15 Euro

Waschsoda 10 Kg Jahresvorrat: 30 Euro

Jahreskosten gesamt: 90 Euro, monatlich 7,50 Euro. Eine Familie mit normalem Waschbedarf dürfte also locker mit 4 bis 5 Euro monatlich auskommen.

umweltfreundlichwaschen

 

Empfehlung von uns dazu ist das tolle Heftchen vom " Einfälle statt Abfälle Verlag"

Umweltfreundlich Waschen. Frederik Wagner zeigt in seinem umfangreichen Heft eine Einführung ins umweltfreundliche Waschen, mit hilfreichen Tipps zur Fleckentfernung sowie eine Aufklärung über die Versprechen und Gefahren von industriellem Waschmittel. Kosten 3 Euro.

An dieser Stelle eine generelle Empfehlung an die tollen Hefte von Einfälle statt Abfälle, schaut mal rein, ihr entdeckt so viel Kreatives, jede Menge praktischer Selbstversorger Tips... für Bastler und Tüftler halt.

 

 

Artikelaktionen

Termine
Schwesternkreis 2017 16.09.2017 - 21.06.2018 — Marienquelle Marienborn
Weihnachtliches selbst gemacht 22.11.2017 - 13.12.2017 — Klein Bartensleben
Julfest/ Wintersonnenwende 21.12.2017 21.12.2017 17:00 - 21:00 — Klein Bartensleben
Frühere Termine…
Kommende Termine…