Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Lösungen / Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung
Betreuung und Pflege im häuslichen Bereich, ganzheitlich, nachhaltig, natürlich ökologisch, familiär Stellenangebot mit Familienanschluss,

Unsere Familie lebt ein einfaches, naturverbundenes Leben auf dem Land. (Madgeburger Börde, Helmstedt/ Erxleben)
Für unseren Jungen (8 J.) wünschen wir uns eine liebevolle Pflege und Kinderbetreuung im häuslichen Bereich. Adrian ist ein lebensfroher, sanfter und freundlicher kleiner Schelm, der einige Besonderheiten an seine Betreuung mit sich bringt. Er braucht volle Hilfeübernahme in allen Situationen, d.h. er wird getragen, umgelagert, gewickelt, gehalten z.B. beim Essen + Trinken. (Pflegegrad 5) Er hat große Freude am Entdecken, ist aktiv und begeisterungsfähig.
Nur Mut, mit etwas Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit erobert man schnell das Herz des kleinen Engels. Wir werden während der Betreuungszeiten im Haus bzw. auf dem Hof jeder Zeit erreichbar sein und gemeinsam ganz behutsam die Eingewöhnungsphase gestalten.
Wir freuen uns über Hilfe für20- 25 Wo.Std., montags bis freitags, individuell von 10.00 Uhr bis 16. 00 Uhr. Die Betreuung beinhaltet die pflegerische Grundversorgung, die Mahlzeiten, eine freudvolle Freizeitgestaltung (u.a. Zeiten im Garten, Spaziergänge im Wald) sowie die Unterstützung der Therapieziele durch tägliche Lockerungs- und Bewegungsübungen, Spiele zur basalen Stimulation.

Wir wünschen uns einen liebevollen, jung gebliebenen Menschen mit offenem Geist, ökologischer, naturverbundener Lebenseinstellung, mit Freude am Leben, an Bewegung, Meditation, kreativem Spiel und Musik. Innere Ruhe, Besonnenheit und körperliches Wohlgefühl begrüßen wir sehr.

Ganzheitliche Therapiekonzepte, vegetarisch/ vegane Ernährung, alternative Heilmethoden und neue Medizin sind Teil unseres Lebens, es ist uns wichtig, diese Dinge mit Dir gemeinsam umzusetzen. Die Zubereitung frischer, biologisch hochwertiger Kost sollte Dir ebenso große Freude bereiten, wie die Zubereitung frischer Smoothies aus Wildkräutern.

Folgende Konzepte sind denkbar:

1. Tätigkeit auf selbständiger Basis (20- 25 Wo.Std.)
2. Festanstellung 25 Wochenstunden

- Ab sofort, befristet bis August 2017 – Brutto: 1.950,00 Euro, zzgl. Fahrkostenerstattung
- Ab September 2017, befristet für jeweils 1 Jahr – Brutto: 1.750,00 Euro

Unser Budget für die Betreuung läuft jeweils für ein Jahr von September bis August des Folgejahres und wird voraussichtlich in den kommenden Jahren fortgeführt.

Mit Deinem Wirken wirst Du Teil unseres Familienlebens. Wir wünschen uns eine freudvolle, offene, achtsame und heilsame Atmosphäre. Das Gesamtpaket werden wir gemeinsam bestmöglich abstimmen auf unser Aller Bedürfnisse, d.h. wir werden die Anzahl der Stunden sowie die Stundenverteilung pro Woche optmial gestalten.

Folgende Ausbildungen gelten als Voraussetzungen, gern mit Erfahrungen im Kinderbereich:

- Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Heilerzieher, Heilerziehungspfleger

- Krankenschwester, Krankenpfleger, Pflegefachkraft, Pflegeberater gem. § 7a SGBXI

- Therapeuten (Ergotherapeuten; Physiotherapeuten, Arbeits- Beschäftigungstherapeuten)

Andere Berufe bitte gern anfragen.

Nun zum Gemeinschaftaspekt:
In unserem Dorf, ringsum freuen sich wunderbare Höfe über Wiederbelebung und Erhaltung. Uns gegenüber z.B. der Urhof, für mich der schönste Hof im Ort, steht leer. Die Eigentümer, haben wir nach langen Recherchen gefunden. Einer will uns den Hof schenken, ein paar Verbindlichkeiten sind noch drauf, ich schätze für ca. 1.000, 00 Euro (Ratenzahlung mögl.) kann man loslegen. Das ist alles Gesprächssache. In anderen Höfen leben alte Menschen ganz allein und freuen sich über Unterstützung, so haben auch wir unseren Hof damals bekommen. Wir wünschen uns Verstärkung durch Gleichgesinnte, die letzten paar Höfe mit den dazugehörigen Ländereien sollten in Hände kommen, die Anastasia´s Gedanken leben. Gemeinsam geht vieles besser. Die Betreuungszeiten und das Budget geben eine prima Grundlage für eine kleine Familie zum Hofaufbau. Oftmals hapert es am Geld, nun hier haben wir ein tolles Budget und der Bio Bauer im Nachbardorf freut sich auch über fleißige Helfer, da hat man schon mal prima Bio-Lebensmittel zur Versorgung der Familie. Gemeinsam im Garten schaffen, für alle etwas tun, jeden Einzelnen stärken. Wir haben einen Traum - ganzheitlich gemeinsam leben, jeder auf seinem Familienlandsitz. Miteinander gärtnern, bauen, kreativ sein, einfach Leben.(Ich würde mich so freuen, wenn unsere Kinder gemeinsam im Garten spielen, während wir die Beete bestellen, Bäume pflanzen, wir alle zusammen im Lehm matschen, Wolle waschen und auch mal gemeinsam in die Sterne schauenSmile

Wir haben zusätzlich zu unserem Hofgarten noch 2 ha Land, (Feuchtbiotop und Garten) Es ist also guter Boden da, der uns alle gut versorgen kann, mit Nahrungsmitteln und Holz.

Meldet Euch, wir freuen uns auf Verstärkung, eine nachhaltige Wiederbelebung unseres Dorfes. Es ist so schön hier.

Bei Interesse sendet uns bitte eine Mail: michaelakuehnel@email.de

Familie Michaela und Torsten Kühnel
Mittelstraße 9, 39343 Klein Bartensleben


Wir haben lange und hart um dieses Budget gekämpft, fast drei Jahre. Es ist in seiner Art ein in Deutschland bisher einmaliges "Modellprojekt" in Form des Persönlichen Budgets.Unser sehnlichster Wunsch ist es, daraus etwas wundervolles wachsen zu lassen, nicht nur für uns. Wir wollen einer Familie die Möglichkeit geben, Ihren Traum vom eigenen Landsitz Wirklichkeit werden zu lassen. Die Freude weiter geben, das Beste für uns Alle aus dem Traum in die Wirklichkeit holen. Seid Ihr bereit, jetzt zu beginnen? Dann seid uns von Herzen willkommen.

 Adrian02_Januar_2017

Artikelaktionen

abgelegt unter: