Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Events / Sommersonnenwende auf dem Naturfreundehof

Sommersonnenwende auf dem Naturfreundehof

Wir laden Euch ein zur Sonnenwendfeier 2017 auf dem Naturfreundehof . Beleben wir wundervolle Bräuche aus alter Zeit.
Wann 21.06.2017
von 14:00 bis 23:55
Wo Klein Bartensleben
Name
Teilnehmer Vereinsmitglieder, Freunde aus der Anastasiafamilie.
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Zeit der Sommersonnenwende ist eine der lichtvollsten des Jahres.

Die Schleier heben sich in dieser Zeit. Feen, Elfen und andere Naturgeister gewähren uns Menschen Zugang zu Ihrem Reich. Wir Menschen heißen sie an unserem Sonnenwendfeuer willkommen.

Viele alte Bräuche ranken sich um diese Zeit der Fülle, Düfte und Blüten.

Wir sammeln an diesem Tag Sonnenwendkräuter, binden sie zu Kränzen und tauchen ein in überliefertes Kräuterwissen unserer Vorfahren.

Das blühende Johanniskraut, die Lichtbringerein auf´s Haupt, den schütztenden Beifuß um die Hüften, sind wir gesträrkt und geschützt für´s kommende Jahr.

Auch Haus und Ställe werden zum Schutz mit Kräuterkränzen geschmückt.

Bevor wir das Sonnenwendfeuer anzünden, ehren und danken wir unseren Ahnen bei den Dolmen.

Wir laden Euch ein zur Sonnenwendfeier,

auf der wir wundervolle Bräuche aus alter Zeit zu neuem Leben erwecken.

Am Mittwoch, den 21.06.2017 ab 10.30 Uhr auf dem Naturfreundehof Bartensleben.

Ablauf:

10.30 - 11.00 Uhr Ankommen, Rundgang, Wiedersehensfreude

11.00 - 13.00 Uhr

Die Weiber gehen auf Kräuterwanderung, binden Kränze, tauchen ein in altes Kräuterwissen.

Die Männer flechten die Queste, bereiten diese zum Aufstellen vor

13.00 - 14.00 Mittagspause

14.00 - 17.00 Uhr Ahnenzeremonie bei den Dolmen

18.00 Uhr gemeinsames Schmücken und Aufstellen der Queste

19.00 Uhr Entzünden des Sonnenwendfeuers, Gesang und Tanz

 ----------------------------------------

Wir halten leckere vegetarische/ vegane Biokost sowie erfrischende Getränke bereit.

Traditionsgemäß werden Brennesselbier, Hollersirup und Kräuterbowle gereicht.

Wir bitten um einen angemessenen Ausgleich für Speis und Trank, bitte bringt Eure Krüge mit.

27 Euro für Mittags- und Abendbuffet, 18 Euro für Abendbuffet, 33 Euro inkl. Frühstück am Folgetag

Befreit vom Ausgleich sind:

Kinder bis zum 12. Lebensjahr, Vereinsmitglieder, fleißige Hände.

Wer mag, kann gern am Wochenende davor anreisen und bei den Vorbereitungen helfen.

Platz für Zelte und WoMo´s ist vorhanden.

--------------------------------------

Anmeldungen bitte bis zum 08.06.2017

Bringt gern ein selbst gefertigtes buntes Banderl für die Queste mit,

aus Wolle, Filz, Flachs u.a. Naturmaterialien. Länge ca. 160- 180 cm.

Laßt Eure Rasseln, Trommel, Flöten und Guitarren am Sonnenwendfeuer erklingen.



Artikelaktionen